Tag Archives: Tom Hanks

Ostergedanken: das Kreuz als Symbol für das ewige Stirb-und-Werde verbindet vertikal und horizontal – (WehrWolter – ww 302 – Hans Wolter)

Die Kreuzigung am Karfreitag markiert den Tiefpunkt in unserer christlichen Kultur. Vom Kreuz geht eine gewisse Schwere aus. Jeder hat sein Kreuz zu tragen. Schmerzt es, haben wir Probleme mit unserem aufrechten Gang. An Kreuzungen entscheiden sich immer wieder unsere Wege. Nach rechts, links, unten und oben. Vom Entweder-Oder, über das Sowohl-Als-Auch zum Indem.  Warum hat sich die weltweit größte aktuelle Glaubensgemeinschaft das Kreuz als verbindendes Symbol gewählt? Kurzes Innehalten und Gedanken zur Osterzeit. Weiterlesen …

Cast Away 2 – (dt.): Mach Dich raab! – Stefan Raab – Der unschlagbare Kölner wird 50 und spielt mit der NichtPräsenz – Untergetaucht: wahrscheinlich arbeitet er mit Bob Dylan am gemeinsamen Song: „Weniger ist Meer“ – (WehrWolter – ww 198 – Hans Wolter)

Raab muss man nicht mögen. Unterhaltsam muss man ihn auch nicht finden. Vielen war er sicher streckenweise zu rabiat. Vor 20 Jahren hat er angekündigt, dass er mit 50 nicht mehr vor der TV-Kamera steht. Das zieht er offensichtlich durch. Wie vieles in seinem Leben. Stefan Raab ist ein Multitalent. In Puncto Umsetzung und Vermarktung ist es ihm scheinbar gelungen alles zu vergolden. Natürlich bringt Licht auch Schatten mit sich. Nicht wenige neiden ihm auch seine un-verschämten Erfolge. Vorsicht: wenn wir zu schnell mit der Schadenfreude-Keule um die Ecke kommen, übersehen wir vieles. Wie so häufig, wenn moralische Scheuklappen fallen, wenn Vorurteile beschränken. Weiterlesen …